Keine Kategorien vergeben

6. Zeitgeist Inbetriebnahme Checkliste

Die nachfolgende Checkliste bildet die Grundlage für die Inbetriebnahme von Alex®-Zeitgeist.


Dienste in Folge

  • Wie viele Dienste darf Alex®-Zeitgeist maximal hintereinander verplanen?
  • Wie viele Dienste müssen mindestens hintereinander verplant werden?
  • Wie viel Arbeitszeit dürfen maximal am Stück (aufgrund von aufeinanderfolgenden Diensten) verplant werden?
  • Wie viele Plusstunden dürfen maximal im Monat verplant werden?

Dienste an Wochenenden

  • Wie viele Arbeits-Wochenenden dürfen maximal im Monat verplant werden?
  • Wie viele Arbeits-Wochenenden sollen mindestens im Monat verplant werden?
  • Wenn Mitarbeiter am Wochenende arbeiten müssen, verplanen Sie dann eher Samstag und Sonntag gemeinsam oder nur einen der beiden Tage?
  • Trifft diese Regelung auch bei Nachtdiensten zu?
  • Gilt das Wochenende als frei, wenn am Freitag ein Nachtdienst geleistet wird?

Nachtdienste

  • Wie viele Nachtdienste kann Ihr Personal pro Monat maximal machen? Gibt es bei dieser Anzahl Unterschiede im Vergleich zum Beschäftigungsausmaß?
Bsp.: 
100% --> max. 4 ND im Monat
50%  --> max. 2 ND im Monat
  • Wie viele Nachtdienste muss Ihr Personal pro Monat mindestens machen? Wird bei der Anzahl das Beschäftigungsausmaß berücksichtigt?
Bsp.: 
100% --> min. 2 ND im Monat
50%  --> min. 1 ND im Monat
  • Wie viele Nachtdienste in Folge werden bei Ihnen maximal verplant?
Bsp.: 
max. ND in Folge  --> 2 
  • Wie viele Tage müssen nach den Nachtdiensten frei gegeben werden?
Bsp.:
ND in Folge        -->  1
Freie Tage danach  -->  2
  • Gibt es Mitarbeiter die keine Nachtdienste machen?

Berufsgruppen

  • Welche Berufsgruppen sollen für die Generierung von Alex®-Zeitgeist ausgenommen werden?
Bsp.: Praktikanten und Zivildiener werden ausgenommen, da diese extra verplant werden


Personal

  • Gibt es einzelne Mitarbeiter, die nicht berücksichtigt werden sollen?
Bsp.: Personal, das anhand eines Wochenzeitmodell arbeitet
  • Gibt es Mitarbeiter, welche erst kürzlich eingetreten sind?

Dienste

  • Gibt es einzelne Dienste, die nicht berücksichtigt werden sollen?
Bsp.: Dienste, die nur durch Wochenzeitmodelle verplant werden oder generell immer händisch eingetragen werden sollen

Automatische Wochenruhe/Ersatzruhetage

  • Soll Alex®-Zeitgeist die Wochenruhe/Ersatzruhetage automatisch verplanen?
  • Welcher Planungscode wird für die Wochenruhe/Ersatzruhetage verwendet?

Besetzung

  • Nach welchem Muster sollen die Dienste verplant werden?


Dienste DGKP PH Mo Di Mi Do Fr Sa So FT
Dienst 1 X X 1 1 1 1 1 1 1 1
Dienst 2 X 1 1 1 1 1 1 1 1
Dienst 3 X 1 1 1 1 1


 Bsp.: Dienst 1 muss täglich von einer Diplomierten Pflegekraft oder einem Pflegehelfer besetzt werden 
       Dienst 2 muss täglich von einer Diplomierten Pflegekraft besetzt werden 
       Dienst 3 leisten nur Pflegehelfer von Montag - Freitag

sonstige Infos

  • Welche zusätzlichen Infos können Sie uns mitteilen?

Diskussionen