Abrechnung Deutschland

(Weitergeleitet von Standard Deutschland)

Die Alex® - Standardabrechnung Deutschland ist eine Strategie zum Automatisieren der in der Praxis in Deutschland angewandten Bewertung der Arbeitszeit. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Transparenz der Ergebnisse gelegt, damit der Dienstplanverantwortliche die eventuell nötigen Bewertungsschritte so früh als möglich im Dienstplanungsprozess durchführen kann.

Die Parametrierung auf betriebliche Besonderheiten ist in sehr großem Ausmaß möglich.

Basismodelle

Besonderheit Tagewoche

Allgemeines

Die Tagewoche wird zur Berechnung/Aliquotierung von Urlauben herangezogen. Es gibt 2 Varianten der Berechnung:

  • Variante 1 (Alex - Kunde 1):

Hier gibt es einen eigenen Parameter "Arbeitstage je Woche". Dieser wird zur Urlaubsaliquotierung herangezogen.

  • Variante 2 (Alex - Kunde 3):

Hier gibt es keinen eigenen Parameter mit dem die Tagewoche erfasst wird. Diese wird anhand von 3 anderen Parametern berechnet:

  • Allgemeine Wochenarbeitszeit
  • Beschäftigungsgrad in %
  • Anrechenbare Stunden für Abwesenheitstag
Formel:
      (Allg. Wochenarbeitszeit * Besch.Grad in %) / anrechenbare Std. für Abw.Tag = Tagewoche

Beispiel:
       (39 * 50%)/ 4 = 4,875 --> Tagewoche = 4,8


Urlaubsaliquotierung

  • Berechnung der Zubuchung

Grundanspruch:

Formel: ( (Grundanspruch + Zusatzanspruch (Alter, Invalidität..) ) / 5 ) * Tagewoche des Mitarbeiters
Beispiel:
         ( (26 + 3) / 5 ) * 2 = 11,6 Urlaubstage

Wechsel Beschäftigungsausmaß:

Formel: (Restanspruch / Tagewoche vor Wechsel) * Tagewoche nach Wechsel

Beispiel: (12 / 2 ) * 5 = 30 Urlaubstage

Anhänge

Diskussionen