Aufgabenplanung in Radiologiezentren

Aufgabenplanung in Radiologiezentren
AOP Radiologie.PNG
zurück zur Hauptsteite Aufgabenplanung

Dieses Praxisbeispiel zeigt die Anwendungsmöglichkeiten in der bildgebenden medizinischen Diagnostik.


Zentrale Anforderungen

Im Rahmen der Arbeitszeit der Mitarbeiter muss darauf geachtet werden, dass

  • spezielle Arbeitsplätze (CT, MRT, Mammographie, Röntgen, Ultraschall, etc.) mit
  • qualifiziertem Personal
  • ausreichend besetzt sind


Folgende Fragen ergeben sich für die beteiligten Personen
Vorgesetzte Mitarbeiter
  • Ist jemand für die "Vorbereitungsaufgaben" um 7:00 Uhr eingeteilt?
  • Sind meine Aufnahmeschalter während der Öffnungszeiten besetzt?
  • Sind die Arbeitsplätze CT und MR ausreichend besetzt?
  • Im Röntgen sind nächsten Donnerstag zu viele Mitarbeiter eingeteilt.
  • Im MR fehlt jedoch eine Person von 15:00 - 17:00 Uhr.
    • Wer hat Zeit und ist qualifiziert dafür, diese Arbeit zu verrichten?

Balken grau 600.jpg

  • Wann bin ich im Dienst?
  • Welche Aufgabe habe ich zu erledigen?
  • Welcher Kollege ist mit mir zur selben Zeit eingeteilt?

Balken grau 600.jpg


Die Alex®-Aufgabenplanung beantwortet diese Fragen - im Folgenden finden Sie ein paar konkrete Beispiele.

Übersichtliche Darstellung der Planung

In den Stammdaten der Mitarbeiter sind ihre Qualifikationen hinterlegt, diese werden durch eine farbliche Markierung beim Mitarbeiternamen angezeigt.

Dem Mitarbeiter können nur jene Aufgaben zugeteilt werden, für die er die notwendige Qualifikation besitzt.

Aufgaben und dafür notwendige Qualifikation
Aufgabenübersicht Qualifikation der Mitarbeiter
Farbmarkierungen Diagnosezentrum.png Qualifikationsanzeige Mitarbeiter.png

Betrachtet man den Dienstplan mit der Option "Tagesansicht" (siehe unten), so sieht man schnell auf einen Blick, welcher Mitarbeiter zu welcher Zeit im Röntgen, CT oder im MR ist.

Besetzungsübersicht

Für jede Aufgabe wird festgelegt, wie viele Personen zu welcher Uhrzeit notwendig sind.

Somit ist es möglich, auf einen Blick Fehlbesetzungen (Über- oder Unterbesetzungen) oder auch die Summe der Stunden anzuzeigen.

Tagesansicht mit Besetzung
Aufgabenplanung Diagnose Tag.png

Ersatzvorschlag bei Unterbesetzung

Im Falle von Unterbesetzungen ist es möglich, sich Vorschläge anzeigen zu lassen, wer diese Aufgabe übernehmen könnte. Dabei wird die Qualifikation der Mitarbeiter berücksichtigt.

Beispiel: 

Der Arbeitsplatz "MR 1" ist von 13:00 - 14:00 Uhr unterbesetzt.
Es wird nach einem Ersatz gesucht.
Mehrere Mitarbeiter werden als Kandidaten ausgewiesen, manche haben zu dieser Zeit Dienst (Gruppe 1), manche nicht (Gruppe 3)
Ursula Börne hat Dienst und hat von 13:00 - 14:00 die Aufgabe "Admin DZ" zugeteilt. Durch den Hinweis "+6" wird angezeigt, dass diese Aufgabe ohnehin mit 6 Personen überbesetzt ist (in Klammer stehen die Kurzzeichen der Kollegen, welche diese Aufgabe ebenfalls haben)
Nach Übernahme aus dem Ersatzvorschlag wird für die Zeit von 13:00 - 14:00 Uhr der Arbeitsplatz "MR 1" angezeigt.
Anzeige von Unterbesetzungen darstellen
Unterbesetzung Vorschlag anzeigen Diagnose.png

Verfügbare Mitarbeiter mit der erforderlichen Qualifikation werden angezeigt. Es ist ersichtlich,

  1. wann der Mitarbeiter an diesem Tag Dienst hat,
  2. welche Aufgaben bereits zugeteilt sind und
  3. wie die Besetzung der aktuell zugeteilten Aufgabe ist.


Ersatzvorschlag anzeigen
Ersatzvorschlag Aufgabenplanung.png

Wählt man einen Vorschlag aus, so wird die Aufgabe automatisch beim Mitarbeiter hinterlegt:

Ersatzvorschag akzeptiert
Kommt geht Aufgabe.png

Links

Anhänge

Diskussionen